Ihr Warenkorb
keine Produkte

Mild und wild - Mit Katrin Lux durchs Mostviertel

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

    Katrin Lux: Mein Mostviertel

    Mit 18 Jahren kehrte die aus dem Fernsehen bekannte Schauspielerin Katrin Lux ihrer Heimat, dem niederösterreichischen Mostviertel, den Rücken, um in Wien, Berlin und schließlich München zu leben und zu arbeiten. Erst Jahre später wurde ihr durch ihre Rolle der Köchin Fanny in BR-Serie „Dahoam is Dahoam“ die Schönheit ihrer Heimat wieder bewusst. Der Wunsch wuchs, diese wunderschöne aber weniger bekannte Region Österreichs einem breiteren Publikum vorzustellen.

    2015 machte sich Katrin Lux immer wieder auf, das Mostviertel neu für sich zu entdecken. Auf ihrer Entdeckungsreise nimmt sie ihre Leser mit: Entlang der Moststraße durch den milden Teil des Mostviertels mit seinen charakteristischen Birnbäumen, sanften Hügeln und Vierkanthöfen und entlang der Eisenstraße, dem wilden Teil der Region, in dem Jahrhunderte lang die Eisenverarbeitung vorherrschte und der durch alpine Landschaft geprägt ist. Katrin Lux’ Ehemann Guido Lux hat die besonderen Momente dieser Reise in stimmungsvollen Fotos festgehalten.

     

    Diesen Artikel haben wir am Samstag, 05. März 2016 in den Shop aufgenommen.